Tegernau

Tegernau liegt im Naturpark Südschwarzwald in 380 bis 750 Meter Höhe im Tal der kleinen Wiese und ist geografisch und verwaltungsmäßig das Zentrum im kleinen Wiesental. Die Gemeinde "Kleines Wiesental" umfasst eine Fläche von 77,8 km² auf der mehr als 3000 Einwohnern leben.

Im Gebiet des Ortsteils Tegernau liegen die Dörfer Tegernau, Niedertegernau und Schwand sowie die bei Schwand liegenden Einzelhäuser Käppeli.

Im Rathaus in Tegernau befindet sich die Touristeninformation. Dort erhalten Sie Ünterstützung in persönlicher und auch schriftlicher Art (Prospekte, Flyer etc.). Desweiteren befindet sich im Rathaus eine Zweigstelle der Sparkasse Schopfheim-Zell sowie eine Postfilliale. Direkt daneben ist das "Gasthaus zum Ochsen" was sich als gemütliche Einkehrmöglichkeit zeigt. Einen Besuch ist auch das "Wirtshausmuseum zur Krone" wert, daß unter liebevoller Führung zahlreiche Veranstaltungen bietet. Tegernau hat eine evangelische und eine katholische Kirche.

In Niedertegernau befand sich früher die Burg Waldeck, von der heute noch geringe Reste erhalten sind. Dort ist auch das "Landasthaus Rothenburg" wo die Gerichte mit Liebe zubereitet werden.